Newsticker

Letzte Aktualisierung: 19.11.2018

Aktuelle Ergebnisse:

TTC Herren I - SV DJK Eggolsheim II 6:9
TSV Frauenaurach III - TTC Herren IV 9:7
TTC Jugend I - SpVgg Erlangen III 6:0
TTC Herren III - TTC Kienfeld II 9:0
TTC Mailach III - TTC Herren V 8:4
TTC Jugend II - SG Siemens Erlangen VIII 5:5
TTC Herren II - SpVgg Zeckern IV 9:1
TSG Weisendorf V - TTC Herren VI 0:8


Pokal 2018/2019

Ergebnisse Achtelfinale Bezirks-Pokal der Bezirksklassen Gruppe West:
TTC Herren II - TB Johannis 1888 Nürnberg 4:0
TTC Herren III - ASV Niederndorf 1:4


Viertelfinale Bezirkspokal der Bezirksligen:
TTC Herren I - CVJM Erlangen
Endtermin:27.01.19

Die weiteren Paarungen und Ergebnisse unter:

Pokal Bezirk Mittelfranken-Nord


Akutelle Wettkampfordnung

Den Beitrag zur aktuellen WO gibts hier:

Wettspielordnung...


Letzte Aktualisierung: 19.11.2018

Aktuelle Ergebnisse:

TTC Herren I - SV DJK Eggolsheim II 6:9
TSV Frauenaurach III - TTC Herren IV 9:7
TTC Jugend I - SpVgg Erlangen III 6:0
TTC Herren III - TTC Kienfeld II 9:0
TTC Mailach III - TTC Herren V 8:4
TTC Jugend II - SG Siemens Erlangen VIII 5:5
TTC Herren II - SpVgg Zeckern IV 9:1
TSG Weisendorf V - TTC Herren VI 0:8


Pokal 2018/2019

Ergebnisse Achtelfinale Bezirks-Pokal der Bezirksklassen Gruppe West:
TTC Herren II - TB Johannis 1888 Nürnberg 4:0
TTC Herren III - ASV Niederndorf 1:4


Viertelfinale Bezirkspokal der Bezirksligen:
TTC Herren I - CVJM Erlangen
Endtermin:27.01.19

Die weiteren Paarungen und Ergebnisse unter:

Pokal Bezirk Mittelfranken-Nord


Akutelle Wettkampfordnung

Den Beitrag zur aktuellen WO gibts hier:

Wettspielordnung...


Letzte Aktualisierung: 19.11.2018

Aktuelle Ergebnisse:

TTC Herren I - SV DJK Eggolsheim II 6:9
TSV Frauenaurach III - TTC Herren IV 9:7
TTC Jugend I - SpVgg Erlangen III 6:0
TTC Herren III - TTC Kienfeld II 9:0
TTC Mailach III - TTC Herren V 8:4
TTC Jugend II - SG Siemens Erlangen VIII 5:5
TTC Herren II - SpVgg Zeckern IV 9:1
TSG Weisendorf V - TTC Herren VI 0:8


Pokal 2018/2019

Ergebnisse Achtelfinale Bezirks-Pokal der Bezirksklassen Gruppe West:
TTC Herren II - TB Johannis 1888 Nürnberg 4:0
TTC Herren III - ASV Niederndorf 1:4


Viertelfinale Bezirkspokal der Bezirksligen:
TTC Herren I - CVJM Erlangen
Endtermin:27.01.19

Die weiteren Paarungen und Ergebnisse unter:

Pokal Bezirk Mittelfranken-Nord


Akutelle Wettkampfordnung

Den Beitrag zur aktuellen WO gibts hier:

Wettspielordnung...


Letzte Aktualisierung: 19.11.2018

Aktuelle Ergebnisse:

TTC Herren I - SV DJK Eggolsheim II 6:9
TSV Frauenaurach III - TTC Herren IV 9:7
TTC Jugend I - SpVgg Erlangen III 6:0
TTC Herren III - TTC Kienfeld II 9:0
TTC Mailach III - TTC Herren V 8:4
TTC Jugend II - SG Siemens Erlangen VIII 5:5
TTC Herren II - SpVgg Zeckern IV 9:1
TSG Weisendorf V - TTC Herren VI 0:8


Pokal 2018/2019

Ergebnisse Achtelfinale Bezirks-Pokal der Bezirksklassen Gruppe West:
TTC Herren II - TB Johannis 1888 Nürnberg 4:0
TTC Herren III - ASV Niederndorf 1:4


Viertelfinale Bezirkspokal der Bezirksligen:
TTC Herren I - CVJM Erlangen
Endtermin:27.01.19

Die weiteren Paarungen und Ergebnisse unter:

Pokal Bezirk Mittelfranken-Nord


Akutelle Wettkampfordnung

Den Beitrag zur aktuellen WO gibts hier:

Wettspielordnung...


Letzte Aktualisierung: 19.11.2018

Aktuelle Ergebnisse:

TTC Herren I - SV DJK Eggolsheim II 6:9
TSV Frauenaurach III - TTC Herren IV 9:7
TTC Jugend I - SpVgg Erlangen III 6:0
TTC Herren III - TTC Kienfeld II 9:0
TTC Mailach III - TTC Herren V 8:4
TTC Jugend II - SG Siemens Erlangen VIII 5:5
TTC Herren II - SpVgg Zeckern IV 9:1
TSG Weisendorf V - TTC Herren VI 0:8


Pokal 2018/2019

Ergebnisse Achtelfinale Bezirks-Pokal der Bezirksklassen Gruppe West:
TTC Herren II - TB Johannis 1888 Nürnberg 4:0
TTC Herren III - ASV Niederndorf 1:4


Viertelfinale Bezirkspokal der Bezirksligen:
TTC Herren I - CVJM Erlangen
Endtermin:27.01.19

Die weiteren Paarungen und Ergebnisse unter:

Pokal Bezirk Mittelfranken-Nord


Akutelle Wettkampfordnung

Den Beitrag zur aktuellen WO gibts hier:

Wettspielordnung...


Letzte Aktualisierung: 19.11.2018

Aktuelle Ergebnisse:

TTC Herren I - SV DJK Eggolsheim II 6:9
TSV Frauenaurach III - TTC Herren IV 9:7
TTC Jugend I - SpVgg Erlangen III 6:0
TTC Herren III - TTC Kienfeld II 9:0
TTC Mailach III - TTC Herren V 8:4
TTC Jugend II - SG Siemens Erlangen VIII 5:5
TTC Herren II - SpVgg Zeckern IV 9:1
TSG Weisendorf V - TTC Herren VI 0:8


Pokal 2018/2019

Ergebnisse Achtelfinale Bezirks-Pokal der Bezirksklassen Gruppe West:
TTC Herren II - TB Johannis 1888 Nürnberg 4:0
TTC Herren III - ASV Niederndorf 1:4


Viertelfinale Bezirkspokal der Bezirksligen:
TTC Herren I - CVJM Erlangen
Endtermin:27.01.19

Die weiteren Paarungen und Ergebnisse unter:

Pokal Bezirk Mittelfranken-Nord


Akutelle Wettkampfordnung

Den Beitrag zur aktuellen WO gibts hier:

Wettspielordnung...


Letzte Aktualisierung: 19.11.2018

Aktuelle Ergebnisse:

TTC Herren I - SV DJK Eggolsheim II 6:9
TSV Frauenaurach III - TTC Herren IV 9:7
TTC Jugend I - SpVgg Erlangen III 6:0
TTC Herren III - TTC Kienfeld II 9:0
TTC Mailach III - TTC Herren V 8:4
TTC Jugend II - SG Siemens Erlangen VIII 5:5
TTC Herren II - SpVgg Zeckern IV 9:1
TSG Weisendorf V - TTC Herren VI 0:8


Pokal 2018/2019

Ergebnisse Achtelfinale Bezirks-Pokal der Bezirksklassen Gruppe West:
TTC Herren II - TB Johannis 1888 Nürnberg 4:0
TTC Herren III - ASV Niederndorf 1:4


Viertelfinale Bezirkspokal der Bezirksligen:
TTC Herren I - CVJM Erlangen
Endtermin:27.01.19

Die weiteren Paarungen und Ergebnisse unter:

Pokal Bezirk Mittelfranken-Nord


Akutelle Wettkampfordnung

Den Beitrag zur aktuellen WO gibts hier:

Wettspielordnung...


Letzte Aktualisierung: 19.11.2018

Aktuelle Ergebnisse:

TTC Herren I - SV DJK Eggolsheim II 6:9
TSV Frauenaurach III - TTC Herren IV 9:7
TTC Jugend I - SpVgg Erlangen III 6:0
TTC Herren III - TTC Kienfeld II 9:0
TTC Mailach III - TTC Herren V 8:4
TTC Jugend II - SG Siemens Erlangen VIII 5:5
TTC Herren II - SpVgg Zeckern IV 9:1
TSG Weisendorf V - TTC Herren VI 0:8


Pokal 2018/2019

Ergebnisse Achtelfinale Bezirks-Pokal der Bezirksklassen Gruppe West:
TTC Herren II - TB Johannis 1888 Nürnberg 4:0
TTC Herren III - ASV Niederndorf 1:4


Viertelfinale Bezirkspokal der Bezirksligen:
TTC Herren I - CVJM Erlangen
Endtermin:27.01.19

Die weiteren Paarungen und Ergebnisse unter:

Pokal Bezirk Mittelfranken-Nord


Akutelle Wettkampfordnung

Den Beitrag zur aktuellen WO gibts hier:

Wettspielordnung...


Home

Neueste Meldung

Unsere neuen Trainingsanzüge sind da !

MerkenMerkenMerkenChic in die neue Saison... Nach den Trikots sind jetzt auch die neuen Trainingsanzüge da. Sehen doch super aus, oder?

Bitte holt eure neuen Trainingsanzüge ab.





Euer TTC
(erstellt am 13.11.2017, letzte Aktualisierung am 16.11.2107)

Tabellenführung verteidigt

Die Gäste aus Zeckern mussten auf ihre Nummer 2 Nüsslein und Nummer 3 Ruppert krankheitsbedingt verzichten. Hingegen konnten die TTCler auf T. Leithold und auch auf M. Thomä, wobei nur im Doppel, zurückgreifen. Vor einer stattlichen Kulisse von 40 Zuschauern entwickelte sich eine relativ einseitige Partie.
Bereits in den Doppeln wurde der Grundstein zum Sieg gelegt, denn alle 3 Doppel gingen deutlich an den TTC. Nachdem dann Klaus gegen Hildel (3:0), Leithold gegen Miemitz (3:1), Müller gegen Hellmann (3:0) und Flutschka gegen Galster (3:0) überlegen agierten, stand es bereits nach einer Stunde 7:0. Die Zeckerner kamen dann im hinteren Paarkreuz zu ihren Punkten und verkürzten auf 7:2, denn Hackenberg war gegen Körner mit 0:3 auf verlorenem Posten und auch Harrer, der für den kranken Thomä kurzfristig einsprang (dafür vielen Dank), war beim 0:3 gegen Heyder ohne Konzept.
Eine Energieleistung unser Nummer 1 Klaus nach 0:2 Satzrückstand und einem 5 Satz Erfolg gegen Miemitz und ein souveräner Sieg von Leithold gegen Hildel mit 3:0 besiegelte den vielumjubelten Sieg der Höchstädter.
 
Am kommenden Freitag steht das nächste Derby an, wenn der SC Adelsdorf II in der blauen Hölle gastiert. Man weiß um die Gefährlichkeit der Gäste, die mit P. Müller und F. Dehling zwei ehemalige Landesligaspieler in ihren Reihen haben. Man ist daher gewappnet und wird das letzte Heimspiel der Vorrunde personell  komplett antreten. In diesem Sinne ein noch "schneeiges " Wochenende und hoffentlich genauso viel Unterstützung am Freitag gegen den SC Adelsdorf
 
Euer MF H.F.
(erstellt am 06.12.2017)

Souveräner Auswärtssieg

Obwohl man mit 2 Mann Ersatz bei der SpVgg Erlangen V antrat und das letzte Ergebnis der Gastgeber, nämlich ein 9:3 Sieg gegen Siemens Erlangen, aufhorchen ließ, erledigte man seine Hausaufgaben mit Bravour.
 
Klaus/Müller siegten wie gewohnt klar mit 3:0 gegen Wolf/Baumann und das durch die Ausfälle neu gebildete Doppel Flutschka/Harrer verloren ebenso klar mit 1:3 gegen das Spitzendoppel der Gastgeber Lippl/Guckeisen, wobei H. Flutschka völlig neben sich stand. Einen völlig verdienten Sieg feierten Hackenberg/Jung mit 3:1 gegen Tran/Jovan. Einzig die Aufschlagstärke von Jovan machte Jung zu schaffen, aber nachdem er vom Coach nach dem 2. Satz gut eingestellt wurde, lief alles von alleine.
Klaus gegen Guckeisen und Müller gegen Lippl waren klare Angelegenheiten für die Höchstadter Spitzenspieler. Wie gewohnt sicher drangen sie den Gegenern ihr Spiel auf und erhöhten auf 4:1. Hackenberg zeigte durchaus eine Leistungsverbesserung gegenüber der letzten Spiele, mußte aber dem jungen Wolf zum 3:1 Sieg gratulieren. Flutschka zeigte gegen Tran eine durchwachsene Leistung mit Licht und Schatten, konnte aber durch seine Erfahrung den jungen Gegener mit 3:1 in Schach halten. Sehr erfreulich war das hintere Paarkreuz, denn sowohl Harrer gegen Baumann und Jung gegen Jovan zeigten ihre beste Saisonleistung und siegten beide klar mit 3:0. Den beiden besten Spielern der Liga Klaus und Müller war es vorbehalten den Sack mit 9:2 zu zumachen. Klaus siegte gegen den starken Lippl 3:1 und nach anfänglichen Schwierigkeiten siegte auch Müller gegen Guckeisen in 4 Sätzen.
 
Mit dem 9:2 setzt man sich wieder mit 16:0 Punken an die Tabellenspitze. Danke wiederum an die mitgereisten Schlachtenbummler. Wie gewohnt wurde nach dem Spiel im Sportheim ausgelassen gefeiert und über die Zukunft philosophiert.
 
Am nächsten Freitag, 01.12.2017 empfängt man den einzigen Verfolger SpVgg Zeckern. Sollte man komplett zum Spitzenspiel auflaufen, könnte auch diese Aufgabe bewältigt werden, sollte der ein oder andere fehlen, wird dieses Unterfangen eher schwierig. Jedenfalls baut die Mannschaft auf ihrer Heimstärke und auf ihre lautstarken Fans, die die Mannschaft wieder nach vorne treiben wird.
 
Bis Freitag in der blauen Hölle.
 
Euer MF H.F.
(erstellt am 26.11.2017)

Seite 6 von 10

Hallenbelegungsplan

Last month November 2018 Next month
M T W T F S S
week 44 1 2 3 4
week 45 5 6 7 8 9 10 11
week 46 12 13 14 15 16 17 18
week 47 19 20 21 22 23 24 25
week 48 26 27 28 29 30

Kommende Spiele

Kommende Turniere und Veranstaltungen

No events

Besucherzähler

Heute18
Monat429
Insgesamt128274

Aktuell sind 192 Gäste und keine Mitglieder online

Free business joomla templates

Distributed by SiteGround

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok