Ergebnisse und Auslosung Kreispokal 2017

Hier im Überblick die Ergebnisse der 1. Runde des Kreispokal. Die Ergebnisse waren großenteils wie erwartet.  Herzlichen Glückwunsch an alle weitergekommenen Mannschaften und viel Erfolg in Runde 2!

Kreispokal Herren:
SpVgg Erlangen VII  - TTC Höchstadt     0:4
TTC Höchstadt II - SpVgg Erlangen IV    0:4
TTC Mailach III - TTC Höchstadt III     2:4
TTC Höchstadt IV - FC Großdechsendorf II     1:4

Kreispokal Jugend:
TTC Höchstadt - FC Großdechsendorf IV     4:0 NA


Die Auslosung fürs Achtelfinale der Jugend und die 2. Runde der Herren hat folgende Paarungen ergeben:

Herren (Endtermin 19.11.2017)
SpVgg Zeckern VI - TTC Höchstadt/Aisch
ASV Möhrendorf 1947 II - TTC Höchstadt/Aisch III
Jugend (Endtermin 03.12.1970)
TTC Höchstadt/Aisch - 1. FC Eschenau


Mit einem Klick auf die Überschrift Kreispokal Herren/Jugend kommt ihr zur Übersichtsseite des BTTV/click-tt, wo ihr alle Begegnungen einsehen könnt.

Viel Erfolg in der nächsten Runde !

Euer TTC
(erstellt am 15.10.2017, letzte Aktualisierung am 17.10.2017)

Zeitungsartikel infranken.de vom 29.09.2017

Für alle, die den Artikel zum Saisonauftakt noch nicht gelesen haben. Hier gibt es ihn noch einmal.

von DANIEL RUPPERT (veröffentlicht infranken.de am 29.09.2017)

TTC Höchstadt will in den Bezirk "flutschen"

Neuzugang Harald Flutschka belebt den Teamgeist der Höchstadter Herren und befeuert die sportlichen Ambitionen. Auch Zeckern will aufsteigen.
...
Mehr auf infranken.de. Link zum Originalartikel: TTC Höchstadt will in den Bezirk "flutschen"

Euer TTC
(erstellt am 12.10.2017)

Es geht los... Saisonstart für den TTC 1. Herren

Nachdem das vereinsinterne Duell von Herren III vs. Herren II verschoben worden ist, bestreitet die 1. Herren den Saisonauftakt aus Sicht des TTC. Die 1. Mannschaft ist Gast bei der SG Siemens Erlangen. Spielbeginn ist Freitag, der 15.09.2017 um 19:30 Uhr.

Der TTC Höchstadt hatte letzte Saison ein Ab und Auf. Nachdem man am Ende der Hinrunde auf dem drittletzten Platz stand und vom Abstieg bedroht war, konnte man in der Rückrunde das Ruder wieder rumreissen. Großen Anteil daran hatten Stefan Müller (der in der Hinrunde kein Spiel bestritten hatte) und Rückkehrer Thomas Grau. In der Rückrundentabelle stand die 1. Mannschaft plötzlich auf dem 3. Platz, was in der Gesamtabrechnung Platz 5 mit ausgeglichenem Punkteverhältnis 18:18 bedeutete. Das machte das Potential der Mannschaft deutlich. Zu dieser Saison konnte man sich mit Harald Flutschka von der SpVgg Heroldsbach/Thurn zusätzlich verstärken. Die Blick geht nach vorne... Der erste Gegner, die SG Siemens Erlangen, ist Absteiger aus der 3. Bezirksliga Nord.

Neben der Liga steht natürlich auch die 1. Runde im Pokal an. Die Spielpaarungen stehen fest (siehe anderen Beitrag). Für die 1. Mannschaft steht auch der Termin schon:

13.10.2017 20:30 v 13 SpVgg Erlangen VII vs. TTC Höchstadt/Aisch

Euer TTC
(erstellt am 15.09.2017)

Seite 6 von 7

Free business joomla templates

Distributed by SiteGround

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok